Russland Reisen

baikalsee

12 Tage Baikalsee Tour - Reise zum ältesten Süßwassersee der Welt

✔ Auf den Spuren der Schamanen ✔ Zu Gast bei einer russischen Familie
✔ Russisches Transsib-Flair ✔ Irkutsk & Ulan-Ude ✔ Überquerung des Baikalsees
✔ Insel Olchon ✔ Reiseerlebnis in Kleingruppen ✔ Garantierte Durchführung

Geheimnisvolle Schamanenorte, altgläubige Traditionen, buddhistische Gesänge, wilde Landschaften und das Naturwunder Baikalsee:

Begleiten Sie uns zwölf Tage in die atemberaubend schöne Baikalregion. Los geht es in Irkutsk, wo uns prächtige Holzhäuser aus dem 19. Jahrhundert vom Leben reicher Kaufleute erzählen, bevor wir uns auf der alten Trasse der Transsibirischen Eisenbahn dem „Herz Sibiriens“ nähern, natürlich mit zahlreichen Stopps in beschaulichen Dörfern und mit spektakulären Ausblicken auf den See.

Bilder & Impressionen

Programm & Reiseverlauf

  • Empfang am Flughafen in Irkutsk von Ihrer persönlichen Reiseleitung
  • Transfer im guten PKW/Minivan/Kleinbus zum Hotel und Check-in im 4-Sterne Hotel Marriott
  • Abendessen im Restaurant im Hotel Marriott
  • Der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung – vielleicht für einen ersten Bummel durch die Irkutsker Altstadt. Sie wohnen absolut zentral!
  • Frühstück im Hotel Marriott.
  • Heute unternehmen Sie eine ausgedehnte Stadtrundfahrt in Irkutsk.
  • Vorbei an wunderschön verzierten Holzhäusern, an alten Kirchen und Klosteranlagen entdecken wir eine der wohlhabendsten Städte der Region. Dabei werfen wir natürlich einen Blick auf Zar Alexander III, der mit dem Bau der Transsib zur Erschließung Sibiriens beigetragen hat. Und falls Sie bisher dachten, nur in Washington gibt es das Weiße Haus, belehrt Sie Irkutsk eines Besseren.
  • Nachmittag – Besichtigung des Dekabristenmuseums (Innenbesichtigung).
  • Nachdem wir beim Mittagessen die traditionelle Küche der Region gekostet haben, statten wir dem berühmten Dekabristenmuseum einen Besuch ab. Dekabristen (russisch für Dezember) waren die Ersten, die 1825 den Zar zu stürzen versuchten. Erfolgreich war ihr Aufstand nicht. Dafür sorgten die deportierten Adligen für einen kulturellen Aufschwung in Irkutsk.
  • Am Abend haben Sie freie Zeit, um Irkutsk auf eigene Faust zu erkunden. Sie wohnen absolut zentral!
  • Frühstück im Hotel Marriott
  • Die “Perle Sibiriens”, der Baikalsee, ist das Ziel unserer heutigen Reise
  • Die Reiseroute folgt dem Fluss Angara, wo wir die einzigartige Naturlandschaft bewundern
  • Unterwegs legen wir einen Stopp im sehenswerten Freilichtmuseum Talzy (Innenbesichtigung) ein.
  • In einem der fünf größten Freilichtmuseen Russlands machen wir einen Spaziergang in die Vergangenheit Ostsibiriens. Eine uralte Schule, alte Bauernhäuser, Küchen und Ställe: Viele der hier aufgebauten Häuser wurden beim Bau des Angara-Staudammes vor der Überflutung gerettet, darunter eine um 1679 errichtete Holzkirche und ein noch älterer Festungsturm.
  • Pause am Schamanenstein
  • Ein Stein, um den sich eine ganz besondere Legende rankt. Ihre Reiseleiterin erzählt sie Ihnen, die Geschichte vom Vater Baikal und seinem Zorn auf die flüchtende Tochter Angara.
  • Nachmittag – Dorfbesichtigung von Listwjanka
  • Willkommen im „Tor zum Baikalsee“. Listwjanka liegt am einzigen Abfluss des Baikalsees, am Fluss Angara. Hier erkunden wir das Baikalmuseum (Innenbesichtigung), wo wir im Aquarium zwei Baikalrobben ganz nahkommen, auf virtuellen Tauchgang gehen und viel Erstaunliches zur weltweit einzigartigen Flora und Fauna des Sees erfahren.
  • Mittagessen im Restaurant.
  • Fahrt zum Tscherski Stein.
  • Nach dem Mittagessen, bei dem wir natürlich fangfrischen Fisch aus dem Baikalsee kosten, gondeln wir mit der Seilbahn zum Tscherski Stein hoch und genießen den fantastischen Fernblick über den Angara und den südlichen Baikalsee.
  • Einen Abstecher wert ist auch die Heilige Nikolaus Kirche (Innenbesichtigung), das älteste Gotteshaus am über 2.000 km langen Ufer des Baikalsees.
  • Sie suchen ein schönes Souvenir? Auf dem Markt werden Sie ganz sicher fündig. Oder möchten Sie einmal in einer Banja ordentlich schwitzen? Dann nichts wie los.
  • Unterbringung im 3-Sterne Hotel „Krestovaya Pad“.
  • Frühstück im Hotel „Krestovaya Pad“.
  • Wir beginnen unsere Fahrt zur Fähranlegestelle Richtung Port „Baikal“.
    Mit der Fähre überqueren wir den Fluss Angara, der an seiner breitesten Stelle 860 Meter misst. 20-25 Min. benötigen wir bis zum Port „Baikal“, wo wir nach einem kurzen Fußmarsch den alten Bahnhof erreichen: der Startpunkt einer einzigartigen Zugreise.
  • Ganztägige Zugfahrt mit der Transsibirischen Eisenbahn entlang dem schönen Baikalsee.
    Genießen Sie den ganz besonderen Transsib-Flair im komfortablen Zug der 1. Klasse. Tunnel, Brücken und bis zu 400 m hohe, steile Abhänge – mit dem Baikalexpress schlängeln Sie sich auf der beeindruckenden alten Trasse der transsibirischen Baikalbahn am Baikalsee entlang – natürlich mit zahlreichen Zwischenstopps: Unterwegs dampft bereits Ihr Mittagessen in den Töpfen, liebevoll zubereitet von Einheimischen.
  • In Sljudjanka, der Endstation, wechseln Sie Ihr Gefährt und per Kleinbus geht es nach Baikalsk.
  • Übernachtung in Baikalsk, in einem der besten Hotels vor Ort, dem „Grand Baikal“, das am Fuß des Berges Sobolinaja liegt, einen Steinwurf vom Baikalsee entfernt.
  • Das Abendessen lassen wir uns in einem ausgewählten Restaurant in der Stadt Baikalsk schmecken.
  • Frühstück im Hotel „Grand Baikal“.
  • Am heutigen Tag fahren und wandern Sie entlang dem malerischen Fluss „Snezhnaja“ zu den 3 wunderschönen Waldseen. Sie befinden sich am Fuße des Gebirges Khamar-Daban, das an die Südspitze des Baikals grenzt. Mit seiner üppigen Gebirgstaiga, seinen Flüssen, Wasserfällen, Seen und Wiesen ist es einer der schönsten Orte Ostsibiriens. Unterwegs sehen Sie seltene Pflanzen und gewaltige Bäume, deren Stämme erst von mind. 4-5 Personen umfasst werden können, auch einen Berg, der nicht durch seine Höhe auffällt, sondern durch seine Form einer Pyramide.
    Die 3 Seen werden „warme Seen“ genannt und jeder von ihnen ist einzigartig und zugleich anders in Tiefe, Wärme und Farbe. Im Sommer erreichen die Seen teilweise eine Temperatur von bis zu 28 Grad. Die Seen geben so einige Rätsel auf, man kommt ins Staunen und bei manch einem kommen Kindheitserinnerungen auf. Ihr Picknick steht schon bereit. Wir picknicken in der freien Natur, bei frischer Luft und guter Laune.
  • Transfer zum Bahnhof.
  • Wir fahren mit dem Zug weiter nach Ulan-Ude.
  • Ankunft in der Stadt Ulan-Ude und Unterbringung im absolut zentralen 4-Sterne Hotel „Baikal Plaza“.
  • Frühstück im 4-Sterne Hotel „Baikal Plaza“.
  • Eine ausgedehnte Stadtrundfahrt in Ulan-Ude.
  • Einst ein Winterlager von Kosaken, heute florierendes Zentrum von Burjatien. Wir flanieren durch die von Arkaden gesäumten Straßen bis zum Leninplatz, wo uns die weltweit größte Portraitbüste der Welt erwartet. 7,70 Meter ist das Gesicht Lenins groß, 42 Tonnen bringt es auf die Waage.
  • Besichtigung des Klosters Iwolginski Dazan. (Innenbesichtigung).
  • Heute erleben wir eine eher unbekannte Seite Russlands: den buddhistischen Glauben im Iwolginski Dazan, ein im Jahr 1946 gegründetes buddhistisches Kloster, das uns mit den monotonen Gesängen der Mönche, mit geschwungenen Dächern und einer farbenfrohen Pracht empfängt. Das Kloster ist das Zentrum der russischen Buddhisten und beherbergt die einzige buddhistische Universität Russlands, in der Philosophie und traditionelle tibetische Medizin gelehrt wird.
  • Nachmittag – Besuch der Altgläubigen.
  • Ihre Dörfer gehören zu den schönsten in ganz Russland. Die Altgläubigen, eine ethnische Gruppe, die aufgrund ihres Glaubens vor 300 Jahren nach Sibirien verbannt wurde, leben in bunt bemalten Holzhäusern, aufwändig verziert mit handgeschnitzten Dekorelementen. Hier erwarten Sie russische Gesänge, Tänze in bunten Trachten und ein Museum voll mit Ikonen und Alltagsgegenständen aus mehreren Jahrhunderten.
    Auch der Mittagstisch ist schon gedeckt. In einem Haus der Altgläubigen kosten Sie die typisch altgläubige Küche: „Schtschi“ oder Kohlsuppe, Kohl- und Fischkuchen, Räucherspeck, Salzspeck, Kuchen mit Traubenkirsche, Schürzkuchen, Branntwein mit Pinienkernen. Freuen Sie sich auf einen Besuch in Tarbagatai, der in Erinnerung bleibt.
  • Rückfahrt nach Ulan-Ude.
  • Am Abend haben Sie freie Zeit Ulan-Ude auf eigene Faust erkunden. Sie wohnen absolut zentral!
  • Frühstück im 4-Sterne Hotel „Baikal Plaza“.
  • Fahrt zum Dorf Gremjatschinsk. (Minivan, ca. 2 Std. Fahrzeit)
  • Nach einer Fahrt mit dem Auto erreichen wir 140 km von Ulan-Ude entfernt das Dorf Gremjatschinsk. Sie übernachten nur 5 Minuten vom Baikalsee, im Hotel „Baikalskaja Riviera“. Vor Ort können Sie einer der Hauptbeschäftigungen am Baikalsee nachgehen: dem Fischfang oder dem Banjabesuch (jeweils Bezahlung vor Ort).
  • Unterbringung und Mittagessen im 3-Sterne Hotel „Baikalskaja Riviera“.
  • Zeit zur freien Verfügung.
  • Abendessen im Hotel „Baikalskaja Riviera“.
  • Frühstück im Hotel „Baikalskaja Riviera“. Heute ist der Weg das Ziel.
  • Die ganztägige Fahrt (im Minivan) entführt Sie in die unberührte Natur und weite Stille des Baikalsees. Vorbei an malerischen Buchten, durch Kiefernwälder und das idyllische Bargusintal geht es bis zur  Holzhaussiedlung Ust-Bargusin. Eine alte Legende sagt, dass hier die Mutter von Dschingis Khan geboren wurde.
  • Mittagessen (einheimische Küche) ist privat bei einer russischen Familie vorgesehen.
  • Wir halten an sehenswerten Naturdenkmälern, bestaunen uralte Felsmalereien, machen einen Zwischenstopp an einem Salzsee und würdigen den Stein Ocks, eine heilige Stelle bei den Einheimischen.
  • Abendessen im Hotel „Baikalskaja Riviera“.
  • Frühstück im Hotel „Baikalskaja Riviera“.
  • Transfer (Minivan, ca. 30 Min. Fahrzeit) zum Dorf Turka und von dort weiter mit dem Boot (ca. 2,5 Std. Fahrzeit) zur Insel Olchon.
  • Unterbringung und Mittagessen im Hotel „Saraysky“ oder „Baikal Wood“. Sie wohnen nur wenige Hundert Meter vom Baikalsee!
  • Nach einer Pause zum Ausruhen entdecken wir Khuzhir und den Schamanenfelsen bei einer kleinen Wanderung.
  • Olchon ist die größte Insel des Baikalsees. Warum sie auch das „Herz des Baikalsees“ heißt? Das werden Sie schnell herausfinden. In Khuzhir, der Inselhauptstadt, scheint die Zeit stehen geblieben zu sein. Staubige Straßen, traditionelle Holzhäuser und keine Wasserleitungen. Nicht weit entfernt: der berühmte Schamanenfelsen. zwei kalkmarmornen Spitzen, die sich aus dem Wasser erheben und eines der neun Heiligtümer Asiens sind.
  • Rückkehr zum Hotel „Saraysky“ oder „Baikal Wood“ und Abendessen.
  • Frühstück im Hotel „Saraysky“ oder „Baikal Wood“.
  • Exkursion zum Kap Choboi.
  • Kap Choboi ist der nördlichste Punkt Olchons. Auf abenteuerlichen Sandpisten fahren wir durch karge Hügellandschaften und dichte Taiga, vorbei an einsamen Buchten und spektakulären Steilküsten, die sich bis zum Nordkap hinziehen. Hier oben liegt mit fast 80 Kilometern die breiteste Stelle des „sibirischen Meeres“ vor Ihnen. Ihre Eindrücke können Sie bei einem eigens für Sie organisierte Picknick austauschen, bei köstlicher Fischsuppe und einem Tee mit frischen sibirischen Steppenkräutern.
  • Rückkehr zum Hotel „Saraysky“ oder „Baikal Wood“ und Abendessen.
  • Frühstück im Hotel „Saraysky“ oder „Baikal Wood“ und Rückkehr nach Irkutsk.
  • Mittagessen
  • Unterbringung im Hotel Marriott in Irkutsk.
  • Am späten Nachmittag haben Sie freie Zeit, Irkutsk auf eigene Faust zu erkunden. Sie wohnen absolut zentral!
  • Frühstück im Hotel Marriott und Transfer zum Flughafen.

Reiseroute & Highlights auf einen Blick

Ausgewählte Hotels auf Ihrer Baikal Reise

  • Hotel Marriott
  • Hotel Krestovaya Pad
  • Hotel Grand Baikal
  • Hotel Baikal Plaza
  • Hotel Baikalskaja Riviera
  • Hotel Saraysky

4-Sterne Hotel "Marriott" in Irkutsk

Das moderne 4-Sterne Hotel „Marriott“ gehört zu der internationalen Hotelkette Marriott und hat eine ausgezeichnete zentrale Lage mitten in Irkutsk. In nur 3 Gehminuten erreichen Sie den berühmten Kirow-Platz sowie die Fluss Promenade von Angara. Das Hotel verfügt in den öffentlichen Bereichen über kostenloses Highspeed-WLAN. Das Restaurant „Mesto Vstrechi“ verwöhnt seine Gäste mit einem Frühstückbuffet im amerikanischen Stil, sowie mit russisch-sibirischer und internationaler Küche zu Mittag- und Abendstunden. Die klimatisierten Hotelzimmer sind großzügig geschnitten und bieten Ihnen mit klarstrukturierten dunklen Holzmöbeln, einem Kühlschrank, sowie einem Safe und Kaffee- und Teezubehör allen nötigen Comfort.

Adresse des Hotels:
Chkalov Street 15, 664025 Irkutsk, Russland

AUSSTATTUNG HOTEL
AUSSTATTUNG ZIMMER

3-Sterne Hotel "Krestovaya Pad" in Listwjanka

Das 3-Sterne Hotel „Krestovaya Pad“ liegt sehr idyllisch auf einer Anhöhe im Örtchen Listwjanka. Der einzigartige Baikal-See liegt nur 50 Meter vom Hotel entfernt und ist schnell zu erreichen. Das Hotel verfügt über kostenfreies WLAN, Sauna, Sonnenterrasse mit atemberaubendem Ausblick, ein Restaurant mit abwechslungsreichem Frühstück sowie europäischen und sibirischen Gerichten. Die insgesamt 72 Wohneinheiten sind gemütlich im Caletstil eingerichtet. Zu der Zimmerausstattung gehören jeweils ein Flachbild-TV, Minibar, ein Safe, ein eigenes Bad mit Haartrockner, ein Telefon sowie Kaffee- und Teezubehör.

Adresse des Hotels:
Gornaya Street 14-A, 664025 Listwjanka, Russland

AUSSTATTUNG HOTEL
AUSSTATTUNG ZIMMER

3-Sterne Hotel "Grand Baikal" in Baikalsk

Das 3-Sterne Hotel „Grand Baikal“ wurde 2014 erbaut und befindet sich im Städtchen Baikalsk. Das Hotel liegt idyllisch am Fuße des Sobolinaya-Gebirges und verfügt über insgesamt 64 modern eingerichtete Zimmer. Die Hotelzimmer sind mit ansprechenden, hellen Möbeln ausgestattet und verfügen über einen Flachbild-TV, Bad en Suite, Hausschuhe und Körperpflegeprodukte. Im gesamten Hotel haben Sie kostenlosen WLAN-Empfang. Im “Grand Baikal” sorgen insgesamt 4 unterschliedliche Gastronomien für Gaumenfreuden. Mit einem gemütlichen Ambiente ausgestattet bieten sie den Gästen jeweils eine große Palette an russischen und internationalen Gerichten.

Adresse des Hotels:
Krasniy Kluch 91, 665932 Baikalsk, Russland

AUSSTATTUNG HOTEL
AUSSTATTUNG ZIMMER

4-Sterne Hotel "Baikal Plaza" in Ulan-Ude

Das 4-Sterne Hotel „Baikal Plaza“ in Ulan-Ude verfügt über eine sehr zentrumsnahe Lage und ein sehr freundliches und professionelles Personal. Es befindet sich nur eine Gehminute von der Philharmonie Ulan-Ude, sowie fünf Gehminuten von dem Opern- und Balletttheater und zahlreichen Geschäften und Restaurants enfernt. Das Hotel verfügt über kostenloses Highspeed-WLAN. Das Restaurant bietet seinen Gästen sibirische und usbekische Gerichte an. Ein gemütliches und klimatisiertes Zimmer mit Fernseher und Kühlschrank erwartet Sie in diesem Hotel, sowie ein modernes Bad mit allen nötigen Dingen, wie Haartrockner, Bademantel und Pflegeprodukten, damit Sie sich rundum wohlfühlen.

Adresse des Hotels:
Erbanova Street 12, 670000 Ulan-Ude, Russland

AUSSTATTUNG HOTEL
AUSSTATTUNG ZIMMER

3-Sterne Hotel "Baikalskaja Riviera" in Gremjatschinsk

Das 3-Sterne Hotel Resort „Baikalskaja Riviera“ liegt in einem malerischen Waldgebiet eingebettet und befindet sich nur wenige Schritte vom schönen Strand des Baikalsees entfernt in der kleinen Stadt Gremjatschinsk. Die insgesamt 64 komfortablen Zimmer der Holzhäuser sind gemütlich im klassischen Stil eingerichtet. Sie bieten jeweils einen Fernseher, eigenes Badezimmer und einen Balkon mit Waldblick. Im Resort haben Sie den Vorteil des kostenlosen WLAN. Neben vielen Möglichkeiten, die wunderschöne umliegende Gegend zu erkunden, können Sie im Hotel die Russische Banja erleben, sowie im gemütlichen Restaurant sich russische und europäische Gerichte frisch zubereiten lassen.

Adresse des Hotels:
Lesnaya Street 36, 671272 Gremjatschinsk, Russland

AUSSTATTUNG HOTEL
AUSSTATTUNG ZIMMER

Hotel "Saraysky" auf der Insel Olchon

Das Besondere an dem Tourist Complex „Saraysky“ ist, dass Sie sich nicht in einem großen Gebäude mit allen anderen Gästen befinden, sondern abgetrennt ein kleines Häuschen für sich ganz alleine beziehen dürfen, welches sich genau 200 Meter entfernt von dem Strand befindet. Es ist ein modernes Complex mit vielen einzelnen Hütten mit fantastischer Aussicht auf den Baikalsee. Das Restaurant bietet seinen Gästen ein kontinentalgerechtes Frühstück und die russisch-europäische Küche an. Die Hauptterrasse verfügt über einen überwältigenden Meeresausblick, wo Sie morgens Ihren Kaffee oder Nachmittagstee genießen können. In nur einigen Metern befinden Sie sich schon auf dem wunderbaren Strand von Olchon, wo Sie wunderschöne Spaziergänge machen und eine atemberaubende Aussicht entdecken können.

Adresse des Hotels:
Sarayskaya Street 5, 666137 Khuzhir, Russland

AUSSTATTUNG HOTEL
AUSSTATTUNG ZIMMER

Unsere Leistungen

Video Impressionen

Warum Newa Reisen?

7 Vorteile, die Sie bei uns haben

Reichhaltiges Besichtigungsprogramm

  • Das Besichtigungsprogramm ist ein wichtiger Bestandteil unserer Reise. Freuen Sie sich auf ein reichhaltiges und abwechslungsreiches Programm.
  • Sie haben eine ideale Mischung aus Kultur-, Städte- und Naturreise. Nicht nur Irkutsk, sondern auch Ulan-Ude, die Hauptstadt Burjatiens stehen auf dem Programm.
  • Die Verpflegung kommt nicht zu kurz. Picknicke in der Natur und ein Mittagessen bei einer russischen Familie gehören zu den Highlights. Insgesamt eine gelungene Rundreise.

Ihr Flug

  • Zu Ihrer Auswahl bieten wir Linienflüge ab 7 deutschen Städten, zusätzlich ab Wien und Zürich an.
  • Sie wählen Ihren gewünschten Abflugsort - wir suchen für Sie nach den bestmöglichsten Flugzeiten.

Garantierte Durchführung in Kleingruppen

  • Bei allen unseren ausgeschriebenen Russland Reisen sind Sie in einer Kleingruppe bis maximal 15 Personen.
  • Alle unsere Reisen werden bereits ab 2 Personen garantiert durchgeführt. Erfahrungsgemäß erreichen die Gruppen 8 bis 10 Personen.

Erstklassige Reiseleiter

  • Auf unseren Reisen profitieren Sie von erfahrenen und qualifizierten Reiseleitern.
  • Ihre Reiseleitung verfügt nicht nur über umfangreiche Fachkenntnisse, sondern gibt Ihnen auch gerne Tipps für die Freizeit am Abend (z.B. Restauranttipps).

Auserwählte Hotels

  • Sie haben auf Ihrer Baikal-Reise gute Hotels zum Wohlfühlen. Denn wir finden, bei so einer langen Reise darf es am Komfort nicht fehlen.
  • In Irkutsk und Ulan-Ude nächtigen Sie in absolut zentralen und komfortablen 4-Sterne Häusern.
  • Die übrigen Hotels auf unserer Route haben Charme und echten sibirischen Charakter.

Transsib-Flair

  • Sie fahren mit dem Touristen-Sonderzug inkl. Verpflegung & individuellen Stopps auf einer der schönsten Routen entlang dem Baikalsee.
  • Und nicht nur das - ganz authentisch fahren Sie mit der originalen Transsibirischen Eisenbahn ab Baikalsk zu unserem Highlight Ulan-Ude.
    (Informationen zum Zug)

15 Jahre Erfahrung

  • Sie profitieren von unserer 15-jährigen Erfahrung als Russland-Veranstalter.
  • Gemeinsam mit unserem langjährigen Partner vor Ort, der seit 1993 die Transsib- und Baikalreisen organisiert, sind wir mit Herz und Seele dabei.

Termine & Buchungsanfrage

Termine Preise Status
06.06 - 17.06.2022
3395,- €
verfügbar
20.06 - 01.07.2022
3395,- €
verfügbar
16.07 - 27.07.2022
3395,- €
verfügbar
03.08 - 14.08.2022
3395,- €
verfügbar
18.08 - 29.08.2022
3395,- €
verfügbar
TerminePreiseStatus
06.06 - 17.06.20223395,- €buchen
20.06 - 01.07.20223395,- €buchen
16.07 - 27.07.20223395,- €buchen
03.08 - 14.08.20223395,- €buchen
18.08 - 29.08.20223395,- €buchen

Visumgebühr: 99,- € | Wir kümmern uns um Ihre Visumbeschaffung.
Alles aus einer Hand. → Mehr Infos zum Visum

Die Durchführung der ausgeschriebenen Baikal Reise ist bereits ab 2 Personen garantiert. Die maximale Teilnehmerzahl unserer Kleingruppen liegt bei 15 Personen, damit eine solche Reise seinen individuellen Touch beibehält.

Sie haben ein bestimmtes Wunschreisedatum und möchten diese ausgeschriebene Reise gerne als eigenständige Privatgruppe buchen? Fragen Sie uns an. Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Reiseangebot.

Bei Buchung einer Einzelperson kommt ein Einzelzimmerzuschlag (390,- €) hinzu.

Reisetermin wählen